Der Fischereischein - Die Staatliche Fischerprüfung

Zum Angeln braucht man einen "Führerschein"  (gesetzliche Bestimmungen für Bayern).

Detaillierte Informationen zur staatlichen Fischerprüfung und wie Sie sich zur Prüfung anmelden müssen, erhalten Sie beim Landesfischereiverband Bayern e.V. 

Informationen wer und wo Vorbereitungslehrgänge durchgeführt werden, sind auch dort einzusehen. 

Für Mittelfranken sind zwei Prüfungslokale eingerichtet, beim Fischereiverband Mittelfranken und in der Landwirtschaftsschule Ansbach.

 

Vorbereitungslehrgang - Präsenz und Online

Der Fischereiverein Manta e.V. Fürth will im Kalenderjahr 2022 wieder mindestens einen Vorbereitungslehrgang zur Staatl.Fischerprüfung durchführen. Am ersten Kursabend wird durch den Lehrgangsleiter, Herr Carlo Jenatschek, ein Info-Abend durchgeführt. Dabei werden die Anmeldeformalitäten besprochen und den Teilnehmern die Anmeldung zur Videokonferenz erläutert. Für den Präsenzkurs ist am Freitag, 4. März 2022 der Lehrgangsbeginn geplant, für den Online-Kurs am Freitag, 25. März 2022.Die Online-Schulung wird dann jeweils am Sonntag erfolgen.

Näheres erfahren Sie nach Kontaktaufnahme unter der E-Mail Adresse "fischereischule.stein@outlook.de".

Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt nach Abschluss des Lehrstoffes und der praktischen Ausbildung.