Umweltschutztag 2020

Liebe Mitglieder,

mit Schreiben vom 22.Oktober 2020 teilte uns der Fischereiverband Mittelfranken e.V. mit, dass aufgrund der stetig ansteigenden Infektionsgefahr des Coronavirus der Umweltschutztag heuer entfällt. Die Absage erfolgt natürlich auch aus Gründen des Gesundheitsschutzes gegenüber den Mitgliedern. Nachdem aber unsere Gewässerteams bei den Arbeitsdiensten auch die Pflege der Gewässer durchführen, ist dieser Termin für uns entbehrlich.

Der Pflichttermin wurde daher aus den Veranstaltungshinweisen gelöscht.

Die Vorstandschaft

Arbeitsdienste

Oberndorfer Weiher

Arbeitshilfe an der Weiheranlage

Die Weiheranlage in Oberndorf wird wegen der Aufzuchtweiher durch Sretko Tadic und Willi Roppelt betreut. Außerdem ist dort das Angeln als Gastfischer möglich. Deswegen wird zusätzlich durch einen Fischereiaufseher kontrolliert.

Alle aktiven Mitglieder, die an den Arbeitseinsätzen am Samstag aus beruflichen Gründen verhindert sind , sollten sich für einen individuellen Einsatz mit dem Gewässerbetreuer, Sretko Tadic, in Verbindung setzen. Er ist mindestens einmal an einem der Wochentage am Gewässer und kann je nach geplanter Tätigkeit auch Mithilfe gebrauchen. Darum kann jeder die geforderten drei Arbeitdienste des Jahres auch stundenweise dort ableisten. Es werden Datum und Zeit der Anwesenheit notiert und am Jahresende dem Gewässervorstand Silviu vorgelegt.